X

Abonnieren Sie aktuelle Blog-Artikel per E-Mail

link

26 Nov 2015

arvato kündigt Expansion in den Niederlanden an

Im Westen was Neues: arvato baut Logistikzentrum in den Niederlanden

arvato kündigt Expansion in den Niederlanden anGut die Hälfte des Landes liegt weniger als einen Meter über, knapp ein Viertel sogar unterhalb des Meeresspiegels: Ganz klar, die Niederlande ist nicht der geeignetste Ort, um einen Gipfel zu erklimmen. Dennoch möchte der Supply Chain- und Logistikdienstleister arvato SCM Solutions genau dort hoch hinaus. So kommt es nicht von ungefähr, dass die Standort-Wahl des neuen Logistikzentrums für Kunden aus der Hightech- und Konsumgüter-Branche auf Gennep in Nord-Limburg fiel. Denn Limburg ist die einzige Provinz der europäischen Niederlande, die vollständig oberhalb des Meeresspiegels liegt. Zudem befindet sich dort die Logistik-Hochburg unseres Nachbarlandes.

„Niederlande ein idealer geografischer Standort“

„Viele unserer internationalen Kunden verlangen nach einem zentralisierten Logistiklager in Europa, von wo aus Produkte Just-in-Time individualisiert und distribuiert werden können, um lokale Marktanforderungen und Kundenbedürfnisse zu bedienen“, erklärt Andreas Barth, President Hightech & Entertainment bei arvato SCM Solutions und führt fort: „Die Niederlande sind ein idealer geografischer Standort mit einer exzellenten Infrastruktur und sehr gut ausgebildeten Arbeitskräften.” So bietet Gennep erstklassige Infrastruktur- und Verkehrsanbindungen, die die Niederlande mit Deutschland und dem Rest von Europa verbinden. Den multimodalen Transportlösungen kommen die kurzen Distanzen zu inländischen Verschiffungsterminals und zum Schienenverkehr zugute.

Optimales Sicherheitskonzept

Mit seinen 30.000 Quadratmeter ist das Distributionszentrum als Multi-Client-Standort angelegt, der sowohl Multichannel- als auch speziellen e-Commerce-Versand ermöglicht. Darüber hinaus unterstützt er hochvolumige Value-Added-Services wie Produktkonfiguration, Produktlokalisierungen und Software Flashes. Da das Sicherheitskonzept über ein TAPA A’-Zertifikat verfügen wird, ist eine optimale Logistik stets gesichert. Eine Zolllager-Lizenz maximiert zudem die Flexibilität der Kunden im Hinblick auf die Zollanforderungen.

Betrieb startet Anfang 2016

„Gennep wird dann der dritte niederländische Standort von arvato SCM Solutions. Gemeinsam mit unseren Kunden befinden wir uns seit einigen Jahren auf einem steten Wachstumskurs. Mit diesem strategischen Investment erweitern wir unsere globale Präsenz, mit den Niederlanden als strategischem Tor nach Europa”, fasst Martijn Nielen, Director Hightech & Entertainment Niederlande bei arvato SCM Solutions zusammen. Der Betrieb, des seit August dieses Jahres im Bau befindlichen Zentrums, soll voraussichtlich im ersten Quartal 2016 aufgenommen werden. Für die nahe Zukunft ist außerdem eine Erweiterung um zusätzliche 40.000 Quadratmeter geplant.

Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert