X

Abonnieren Sie aktuelle Blog-Artikel per E-Mail

link

08 Apr 2015

Heimtierbedarf 2.0 – FRESSNAPF setzt auf E-Fulfillment-Services von arvato

Heimtierbedarf 2.0 – FRESSNAPF setzt auf E-Fulfillment-Services von arvatoMehr als 28 Millionen Haustiere leben in deutschen Haushalten. Diese bereiten ihren großen und kleinen Besitzern nicht nur jede Menge Freude, sondern sorgen auch für eine riesige Nachfrage nach Futter, Zubehör und vielem mehr. Laut Statistiken des Industrieverbands Heimtierbedarf (IVH) belief sich das Marktvolumen für Heimtierbedarf aller Art im Jahr 2013 auf etwa 4,3 Mrd. Euro, Tendenz steigend. Marktführer in diesem Segment ist mit einem Jahresumsatz von mehr als 1,6 Mrd. Euro die FRESSNAPF-Gruppe aus Krefeld. Und diese arbeitet intensiv daran, ihre Spitzenposition weiter auszubauen – offline mit ihrer mehr als 1.300 Standorte umfassenden Fachmarktkette und online unter www.fressnapf.de.

Für die komplette Logistik- und Retourenabwicklung des erfolgreichen Online-Shops hat FRESSNAPF jetzt einen kompetenten Partner an Bord geholt: arvato. Die Gütersloher, führende Anbieter von Fulfillment-Dienstleistungen im E-Commerce in Deutschland, haben sich in den vergangenen Monaten in einem mehrschichtigen Ausschreibungsverfahren durchgesetzt und werden ab dem 1. Juli die komplette logistische Abwicklung für das Verkaufsportal erbringen. Dafür haben die E-Commerce-Experten eigens ein etwa 23.000 qm großes Distributionszentrum in Heideloh in Sachsen-Anhalt übernommen und speziell für die Bedürfnisse des Kunden umgebaut.

Ausbau der Zusammenarbeit

Nachdem FRESSNAPF bei der Umstellung des Online-Shops auf die hybris-Software und die Anbindung an SAP gesetzt hat, ist der Schulterschluss mit arvato in punkto E-Commerce-Logistik jetzt der zweite konsequente Schritt in Richtung profitables Wachstum und mehr Qualität. „Ich bin davon überzeugt, dass wir mit arvato einen Dienstleister gefunden haben, für den Service und Kundenorientierung an erster Stelle stehen. Wir erwarten uns weitergehende Verbesserungen der Dienstleistungen für unsere Kunden, wie z. B. noch schnellere und kundenindividuellere Lieferzeiten“, so Alfred Glander, Geschäftsführer bei FRESSNAPF. Und Niels Weithe, CEO arvato Consumer Products sagt: „Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit FRESSNAPF und werden alles dafür tun, den Kunden bei seinen Wachstumsplänen mit innovativen Dienstleistungen und jeder Menge Know-how zu unterstützen.“

Heimtierbedarf 2.0 – FRESSNAPF setzt auf E-Fulfillment-Services von arvato

Heimtierbedarf 2.0 – FRESSNAPF setzt auf E-Fulfillment-Services von arvato

Das digitale Geschäft von FRESSNAPF hat sich seit dem Launch des Online-Shops im Jahr 2009 konstant positiv entwickelt. Zuletzt hat das Online-Geschäft 50 Millionen Euro zum Gesamtumsatz im Geschäftsjahr 2014 beigetragen. Mit 9.000 verfügbaren Produkten im Web-Shop und mehr als einer Million versendeter Pakete im vergangenen Jahr untermauert FRESSNAPF seine Positionierung als Cross-Channel-Händler.

Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert